Rundwanderweg

Nach einer Idee von Siegfried Gaiser hat die Ortsgruppe Neuhausen/Fildern 4 Rundwanderwege im Forstrevier Sauhag ausgeschildert.
Vom Labyrinth zum Wanderparadies, so wird das Naherholungsgebiet vor unserer Haustüre für Sie erlebbar.
Beim Sauhag handelt es sich um ein Waldgebiet das sich auf den Gemarkungen Neuhausen, Wolfschlugen, Denkendorf und Unterensingen befindet.

Rundwanderweg A
3,5 km 1 Std. Gehzeit
Ebene Wegstrecke, vorbei an Grabhügel Punkt 2
und Jupitergigantensäule Punkt 3.

Rundwanderweg B
5,0 km, 1 Std. 20 min. Gehzeit
Ebene Wegstrecke, vorbei an Grabhügel Punkt 2,
Jupitergigantensäule Punkt 3 und römischer Straße
Punkt 5.

Rundwanderweg C
7,0 km, 2 Std. Gehzeit
Leichte Steigungen, vorbei an Grabhügel Punkt 2,
Jupitergigantensäule Punkt 3 und am Lindenhof mit
Einkehrmöglichkeit (schöner Aussichtspunkt).

Rundwanderweg D
11,0 km, 3 Std. Gehzeit
Leichte Steigungen, vorbei an Grabhügel Punkt 2,
Jupitergigantensäule Punkt 3,
dem Waldhauser Schloss Punkt 4, vorbei am Lindenhof mit Einkehrmöglichkeit, der Infotafel zur Waldgeschichte Punkt 6 sowie einem römischen Merkurtempel Punkt 7.

Jubiläums Rundwanderweg J
10,5 km, 3 Std. Gehzeit
Der Rundweg mit 125 Höhenmeter
wurde anlässlich des
125 jährigen Jubiläums der Ortsgruppe ausgeschildert.
Er zeigt die Vielfalt und Schönheit unserer Landschaft.

2016_01_06_08_30_53_WandertafelNeuh

Hier ein Download der Wandertafel, die am Wanderparkplatz Sauhag steht:
2016 06 Rundwanderwege Internet